Archiv des Autors: Nicole Schindler

Punschstand 2022

Danke Adventfenster Neubau

Danke an das Team für die Organisation der Adventfenster in Neubau, durch deren Initiative ein Betrag in Höhe von 1.300,- an den Verein Moritz übergeben werden konnte!

MIRA

Mira mit ihrem neuen Reha-Buggy

Danke Galerie im Zentrum

Bereits zum dritten Mal durfte der Verein Moritz einen Spendenscheck der Galerie im Zentrum entgegennehmen. Gemeinsam mit der Oberbank Stockerau wurde im Rahmen unseres Punschstandes im Innenhof des Stockerauer Rathauses ein Scheck in der Höhe von 1.000,- übergeben.

Somit konnte vom Team der Galerie im Zentrum (noch aufgerundet vom Team selbst) im Jahr 2022 die stolze Gesamtsumme von 3.650,- für diverse Projekte übergeben werden.

Vielen herzlichen Dank dafür!

JAKOB

Jakob wurde als zweiter Zwilling im Dezember 2015 geboren und wohnt mit seiner Familie in Stockerau.

Während bei seinem Bruder ein Herzfehler festgestellt wurde, der den Einsatz von zwei Herzkathetern und eine Herzoperation notwendig machten, ging es Jakob soweit gut.

Einige Wochen nach der Geburt bekam er allerdings eine schwere Virusinfektion. Neben einer Sepsis verursachte der Virus, dass die beiden Hauptschlagadern schwerst verletzt und verschlossen wurden. Diese Tatsache blieb über Nacht im Spital unentdeckt, mit der Folge, dass das komplette Großhirn abgestorben ist.

Leider ist Jakob durch diesen schweren Verlauf mehrfach schwerst beeinträchtigt, bewegungsunfähig und ohne jegliche Körperkontrolle. Jakob ist geistig schwer behindert, kann nicht sprechen und die Nahrungsaufnahme ist nur in Breiform möglich.

Jakob braucht ein Stützkorsett für den Oberkörper, außerdem hat er eine Stehschiene, Handschienen und orthopädische Schuhe.

Die Familie muss neben den Kosten für diverse Therapien, Rehabuggy, Autoumbau und behindertengerechte Wohnung nun auch noch die Kosten für einen notwendigen Badezimmerumbau finanzieren.

Mit ihrer Spende helfen Sie mit, die Familie dabei zu unterstützen!

Danke Galerie im Zentrum

Während der Festspiele und noch zwei Wochen danach war die Galerie geöffnet, der Reinerlös der Spenden, die statt dem Eintritt gesammelt wurden, wurde von der Raiffeisenbank Stockerau um 200,- erhöht und so konnte dem Verein die stolze Summe von 1.000,- übergeben werden.

Vielen Dank an die Galerie, die Aussteller und die Raiffeisenbank Stockerau!

Danke Moto-Transfer

Durch die Veranstaltung „Puch meets Vespa“ in Sierndorf konnte die beachtliche Summe von 800,- an den Verein Moritz übergeben werden.

Vielen lieben Dank!